In eigener Sache

Wir überarbeiten unsere Website!

Seit über zehn Jahren setzen wir uns bei Wüstenkind jeden Tag dafür ein, benachteiligten Kindern, insbesondere Waisenkindern, in verschiedenen Ländern zu helfen. In dieser Zeit konnten wir gemeinsam mit euch Großes erreichen und die Lebensumstände unzähliger Kinder verbessern. Dass wir seit einiger Zeit auch akute Nothilfeprojekte wie in Syrien durchführen, erfordert noch mehr Arbeitseinsatz für unsere Projekte. Selbstverständlich halten wir auch weiterhin unser Versprechen: Jeder Cent kommt an, alle Spendengelder fließen ausschließlich in die Projekte vor Ort. Anfallende Verwaltungskosten werden von uns aus eigener Tasche bezahlt und nicht von euren Spenden abgezogen.

Durch die viele Projektarbeit blieb uns schon lange zu wenig Zeit für die Website. Wir haben diese zwar lieb gewonnen – und doch bedarf sie nach so vielen Jahren einer grundliegenden Überarbeitung – ein Projekt, das wir nun in Angriff genommen haben. Deshalb ist dieser kleine Text hier zugleich auch der letzte, den wir an dieser Stelle veröffentlichen.

Unsere Website bleibt bis zum Start unseres neuen Online-Auftritts in vollem Umfang erhalten. Neuigkeiten zu unseren Projekten werden wir aber bis dahin ausschließlich über unsere Rundmails und auf Facebook mitteilen. Sofern noch nicht geschehen, abonniert also unbedingt unseren Newsletter und folgt uns auf Facebook!

Kommentare sind geschlossen.