Ramadan mit unseren Wüstenkindern in Indonesien, Somalia, Afghanistan, Syrien und der Türkei

Salamu alaikum und hallo liebe Waisenfreunde,

die letzten Stunden des Ramadan vergehen, der besondere Monat geht seinem Ende zu. Bis zur letzten Sekunde setzen wir alles daran, den Wüstenkindern ein unvergessliches Fest zu bereiten und unser Ziel zu erreichen: jedem Kind ein Lächeln zu schenken. Den ganzen Ramadan über gab es Leckereien und Überraschungen für die Wüstenkinder, und auch in den letzten Tagen lassen wir nicht nach, bevor wir dann mit allen Wüstenkindern feiern. Viele von euch haben sich schon für die Kinder eingesetzt: von den Kindern erzählt, bei Veranstaltungen auf unsere Projekte hingewiesen, gespendet und vor allem gebetet für die fernen Wüstenkinder, die uns im Herzen ganz nah sind. Nutzt die letzten Stunden für Gutes – für weitere Bittgebete für die Kleinen, vielleicht noch eine Spende, wenn es euch möglich ist. Möge Allah es euch mit Bestem vergelten!

Wir hatten und haben während des Ramadans alle Hände voll zu tun und möchten an dieser Stelle lieber die Bilder sprechen lassen. So vieles haben wir schon gemeinsam erreicht, aber wir können noch mehr tun und uns mit eurer Unterstützung noch mehr für die Kinder einsetzen. Freut euch mit den Wüstenkindern über die tollen Aktionen – und auf das nahe Fest Idu-l-Fitr!

As-salamu alaikum und bis bald,

euer Team von Wüstenkind e.V.

 

 

Kommentare sind geschlossen.