Vorbereitungen zum Opferfest

Salamu alaikum und hallo liebe Waisenfreunde,

gleich nach Ende des Ramadans haben wir mit der Planung des bevorstehenden Opferfestes begonnen, das Anfang September von Muslimen überall auf der Welt gefeiert wird. Hierüber und über neueste Projekte möchten wir euch mit diesem Newsletter auf dem Laufenden halten.

Begrenzte Zahl an Opfertieren
Auch dieses Jahr werden wir zum Opferfest (Kurban) nur in Somalia eine begrenzte Zahl an Opfertieren schlachten lassen. Die Kinder in Indonesien werden zum Fest aus der Nachbarschaft mitversorgt, und in Syrien ist es uns nicht möglich, entsprechende Tiere zu beschaffen. Daher beschränken wir uns wieder auf Somalia, wo die Aktion den Menschen allerdings eine große Hilfe ist: Das Land leidet schon lange Zeit unter einer besonders schweren Dürre, und Fleisch ist sehr knapp. Immerhin können wir nun 100 stattliche Ziegen zur Verfügung stellen, welche allerdings wegen der Nahrungsmittelknappheit 125 Euro pro Stück kosten. Das Fleisch verteilen wir an Waisenkinder und arme Familien, die besonders unter der Situation leiden. Unser Projektmitarbeiter ist gerade vor Ort und organisiert alles. Zusätzlich werden wir in diesem Jahr auch Reis und Gewürze an die Notleidenden verteilen, sodass sie ihr Festessen selbst zubereiten können.

Wenn wir euer Kurban ausführen sollen, müsst ihr euer Opfertier bitte sofort sichern. Schickt uns dazu schnellstmöglich eine Email mit der gewünschten Anzahl! Wir bestätigen die Reservierung und senden euch die Daten für die Überweisung.

Festvorbereitungen in unseren Projektländern
Auch für unsere Wüstenkinder in anderen Ländern bereiten wir Geschenke und eine schöne Feier zum Opferfest vor. Jeder kann sich an den Geschenken beteiligen – schon mit einem Betrag zwischen 3 und 15 Euro könnt ihr einem Kind große Freude zu bereiten. Bitte macht euch Gedanken, in welchem Umfang ihr daran teilhaben möchtet, und informiert Freunde und Verwandte. Wir halten euch über die Planung der Geschenke auf dem Laufenden.

Unser indonesischer Projektmanager mit den Kindern des Timor-Timur Waisenhauses

Euch allen ein großer Dank für den Ramadan!
Dank eurer zahlreichen Spenden, Gebete, Gespräche über Wüstenkind konnten wir unseren Wüstenkindern einen wunderbaren Ramadan voller besinnlicher Abende, gemeinsamem Fastenbrechen, Leckereien zum frühmorgendlichen Essen und tollen Geschenken zum abschließenden Fest bescheren. Erstmals haben wir im Rahmen eines Pilotprojekts auch verarmten Kindern im Raum Istanbul geholfen: Ein mit Wüstenkind eng verbundener Arzt war zur Begutachtung des neuen Projekts eigens aus Deutschland angereist und organisierte den Kauf von Lebensmitteln, Kleidung und Schulmaterial für diese Kinder.
Alle Wüstenkinder haben den Monat zutiefst genossen und euch alle in ihre Gebete eingeschlossen. Vielen, vielen Dank im Namen aller Kinder und Mitarbeiter!

Neues Projekt in Syrien
Neben dem Kindergarten in Duma, den wir seit einiger Zeit unterstützen, haben wir nach einer Pilotphase erfolgreich den Betrieb eines Frauenzentrums im Südwesten Syriens in unsere laufende Projektarbeit aufgenommen. In diesem weiteren Nothilfeproket bieten wir fortlaufend berufsbildende Kurse für geflüchtete Frauen an, um ihnen eine Zukunftsperspektive zu ermöglichen. Mehr zu diesem besonderen Projekt erfahrt ihr in Kürze in einem gesonderten Newsletter.

Erste Eindrücke von der PC-Schulung für geflüchtete Frauen in Syrien

Engagierter Besuch bei den indonesischen Waisenkindern
Ein befreundeter Student aus Deutschland setzt sich derzeit direkt für unsere Wüstenkinder in Indonesien ein und packt vor Ort für vier Wochen mit an. Er gibt den Kindern Englischunterricht, vermittelt die Bedeutung korrekter Zahnhygiene und unternimmt gemeinsame Ausflüge mit den Kindern. Sie genießen diese Aufmerksamkeit sehr und empfinden Besuche aus Deutschland als besondere Wertschätzung. Der junge Waisenfreund besuchte die Kinder schon zuvor und sammelt in Deutschland fleißig Geld für die Projekte. Ein schönes Beispiel für erfolgreiche Eigeninitiative. Wir wünschen ihm eine gute Zeit bei unseren Wüstenkindern!

Zahnpflegesets für alle Kinder und Hilfestellung für die richtige Zahnhygiene

Lasst uns gemeinsam für die Waisenkinder ein schönes und freudiges Fest vorbereiten!

Kommentare sind geschlossen.