Wuestenkind Rundbrief Dezember 2013 — Neuigkeiten aus Indonesien und Somalia

2013 Neuigkeiten aus Rezky

Salamu alaikum und hallo liebe Waisenfreunde,

wir möchten euch gerne wieder teilhaben lassen an der Freude unserer Wüstenkinder. Seit dem Opferfest im Oktober hat sich sowohl in Indonesien als auch in Somalia einiges getan.

Sport und Spiel  – eine Freude für die Waisen
Auch wenn unsere Schützlinge in Enrekang, Baraka und Makassar ein Dach über dem Kopf haben und viele Freunde um sich herum, sind sie dennoch Kinder mit unterschiedlich traurigen Vorgeschichten. Neben der Grundversorgung, Renovierungen und Schulbildung ist es uns daher wichtig, auch einfach mal Freude zu spenden – ein paar sorglose Momente, in denen die Kleinen ausgelassen lachen und spielen können. Wir haben nun Fußballfelder für die Kinder aller Waisenhäuser angemietet, auf denen sie sich jeweils zweimal im Monat mit dem Ball austoben können. Für das Rezky-Waisenhaus gab es Badminton-Sets, ein beliebter Sport bei den Kindern. Auch die anderen Waisenhäuser erhalten von uns in größeren Abständen kleinere Sportgeräte, da diese Körper und Seele gut tun.

2013 Die Fußballhalle in Makassar

Ein Brunnen für Enrekang
Mit einem Brunnen für das Ridha-Waisenhaus in Enrekang haben wir nun langfristig die Wasserversorgung der 48 Kinder gesichert. Auf diese Weise können wir Wasserausfällen vorsorgen, und das monatliche Budget für den Wasserkauf wird entlastet.

Renovierungen in Bustanul und Rezky
In den Waisenhäusern Bustanul und Rezky in Makassar waren einige Renovierungen erforderlich. Für die Stockbetten im Mädchenschlafraum in Bustanul gab es neue Holzgestelle. Ein neuer Waschplatz sorgt für Hygiene zum Beispiel bei der rituellen Waschung (Wudhu). Für die geplante Bibliothek in diesem Waisenhaus fehlte noch ein Bücherschrank. Dieser steht nun mit Büchern für die Kinder bereit. Der Schlafraum der Jungen vom Waisenhaus Rezky war sehr stickig und wurde nun mit Ventilatoren ausgestattet. Das Obergeschoss konnte mit einem neuen Bodenbelag ausgelegt werden, und künftig wird von neuen Tellern gespeist. Den Kindern stehen jetzt zwei Computer zur Verfügung.

2013 Neue Betten in Bustanul

2013 Der neue Waschraum in Bustanul

Aktiv in die Zukunft
Wir haben uns fest vorgenommen, all unsere Wüstenkinder gut auf das Erwachsenenleben vorzubereiten. Ihr kennt bereits unsere Sojaproduktion in Enrekang, und auch das Ziegenprojekt für arme Familien in Kaluppini läuft weiter. Nun haben wir für die Waisen vom Waisenhaus Rezky-Ilahi einen Computerkurs in einem richtigen Schulungszentrum ermöglicht. Einen Monat lang haben wir die Kinder täglich dorthin gefahren, und sie hatten 3-4 Stunden Unterricht. Die Schulung hat den Kindern großen Spaß gemacht, und zugleich haben sie wichtiges Rüstzeug für spätere Jobs erlernt. Da es so gut geklappt hat, werden weitere Trainings folgen, so Allah will.

2013 Computerkurs für Rezky

Waisenkinder in Somalia sind versorgt
Unser Mitarbeiter besuchte wieder unsere Wüstenkinder in Baydhabo und konnte die Versorgung der Kleinen für die nächsten Monate sicher stellen. Dazu gehören neben Lebensmitteln und den Haltungskosten des Waisenhauses auch die Betreuung der Kinder durch mehrere Angestellte, eine Putzkraft und einen Koch. Jedes Kind wurde ausführlich ärztlich untersucht. Der Arzt war sehr gerührt von dieser Aktion, denn bisher hatte sich niemand für die Gesundheit dieser Kinder interessiert. Außerdem haben wir ein ganz besonderes Pilotprojekt gestartet: Erstmals können 15 der über 80 Kinder eine reguläre Schule besuchen. Das Schulgeld konnten die Waisen bisher nicht aufbringen und hatten daher nur sehr eingeschränkten Unterricht bei erwachsen gewordenen Heimgeschwistern. Die stolzen Schüler haben passende Uniformen bekommen und sind gut gerüstet für den Schulalltag. In der Schule werden sie außerdem mit Essen versorgt. So einen lebensverändernden Schuldbesuch können wir für knapp 8.- Eur im Monat ermöglichen. Viele Kinder warten noch darauf.

2013 Somalia Arztbesuch

Neue Flyer
Wir haben auf eigene Kosten (nicht durch Spendengelder) neue Flyer drucken lassen, die ihr gerne bei uns anfordern könnt. 100 Flyer kosten 6 Euro, die unseren Waisen zugutekommen. Ihr findet den aktuellen Flyer auch online unter http://www.wuestenkind.de/DE/mitmachen/materialien/. Sprecht mit Freunden und Bekannten über unsere Wüstenkinder. Helft mit und freut euch mit uns!

Wir wünschen euch einen geruhsamen Jahresausklang und dass ihr den Weg ein weiteres Jahr mit uns teilt. Wir danken euch für eure Unterstützung!

Kommentare sind geschlossen.