Wüstenkind Newsletter Oktober 2012

Salamu alaikum und hallo liebe Waisenfreunde,

der Ramadan erscheint uns noch so nahe, aber schon freuen wir uns über den nächsten islamischen Feiertag: das Opferfest. Jetzt gerade feiern auch unsere Wüstenkinder, und natürlich haben wir auch diesmal ein paar Überraschungen für die Kleinen vorbereitet. Wir hoffen, dass ihr euch mit uns freut, und wünschen euch eine gesegnete und besinnliche Zeit!
In diesem Newsletter findet ihr all unsere abgeschlossenen Ramadanaktionen. Außerdem erzählen wir euch, wie wir zu einem schönen Opferfest für die Waisen beitragen.

Ramadan – Ein Strahlen in den Gesichtern der Kinder

Mit eurer Hilfe haben wir im Ramadan Folgendes bewirkt:

  • Die Kinder in all unseren Waisenhäusern in Enrekang und Makassar sowie in unserem Dorfprojekt Kaluppini genossen besondere Festessen morgens vor und abends nach dem Fasten. Dazu lauschten sie an vielen Abenden einem Geschichtenerzähler.
  • Ca. 300 Kinder erhielten die vor Ort üblichen und vorgeschriebenen Schuluniformen sowie Rucksäcke als Schultasche und, wo nötig, passende Schuhe. Die Kinder sind mit neuen Büchern, Stiften und Heften nun wieder gewappnet für den Schulalltag.
  • Für mehrere Kinder aus Kaluppini übernehmen wir die Schulkosten. Einigen weiteren Jugendlichen können wir den Besuch weiterführender Schulen oder das Studium ermöglichen. So Gott will, bedeutet das für sie eine bessere Zukunft.
  • Das Rezky-Waisenhaus mit unseren ärmsten Kindern statteten wir mit Trinkwasser, einer Gasversorgung zum Kochen und Ventilatoren aus. Jetzt sind sie vor der Hitze geschützt und mit dem Nötigsten versorgt.

Die Bilder von den Verteilungen sind rührend, und der Dank an euch alle ist groß. Wir hoffen, dass den Kindern diese Zeit noch lange schöne Erinnerungen bescheren wird, inschallah.

Opferfest in den Waisenhäusern

Natürlich soll auch dieses islamische Fest für die Kinder schön werden. Nach islamischem Ritus haben wir Schächtungen vorbereitet. Hierfür wurden zwei Kühe gestiftet, die wir durch einzelne Spender finanzieren konnten. Fleisch ist für die Kinder alles andere als selbstverständlich. Es wird mit allerlei Zutaten zubereitet, und die Kinder bekommen einen Festschmaus. Als Geschenk erhalten die Kinder dringend nötige Kleidung.

Ihr dürft euch schon mal mit uns zusammen auf die Festbilder der Kinder freuen, die wir euch weiterleiten, sobald sie bei uns eingehen, inschallah.

In Verbundenheit der gemeinsamen Sache,

as-salamu alaikum und bis bald,

Hatem (Imran) & euer Team von Wüstenkind e.V.

Kommentare sind geschlossen.